Analyse, Optimierung und Parallelisierung von Programmen



In diesem Oberseminar werden brandaktuelle Fragestellungen und Ergebnisse aus dem Gebiet der Analyse, Optimierung und Parallelisierung von Programmen vorgetragen. Insbesondere stellen dort Mitarbeiter, Doktoranden und Diplomanden den Erkenntnisstand ihrer jeweils laufenden Arbeiten dar. Die Auswahl der Vortragsthemen richtet sich nach Aktualität und erfolgt deshalb stets erst während des laufenden Semesters. In vorangegangenen Semestern wurden beispielsweise Fragestellungen aus den folgenden Bereichen behandelt:

- Parallelisierung von Modula-2-Programmen
- Datenabhängigkeitsanalyse in Programmen mit Zeigern
- Alias-Analyse in C-Programmen
- Symbolische Abhängigkeitsanalyse für Feldzugriffe
- Gegenwärtig verfügbare Parallelisierer
- Anordnung von Maschinenbefehlen
- Speicherbereinigung in Mehrprozessorsystemen