Mathematisches Institut
Prof. Dr. Winfried Sickel
 

( english version )
 

Anschrift:
 
 
     
    Winfried Sickel
    Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Mathematisches Institut
    Ernst-Abbe-Platz 2
    D-07740 Jena
    Deutschland
    Tel.: (49) 3641-9-46121
    e-mail: winfried.sickel@uni-jena.de
    Zimmer: 3301

Biographie:
 
 

     
    1954 geboren in Erfurt
    1973 Abitur in Neudietendorf (bei Erfurt)
    1973/74 Tätigkeit in der LPG Andisleben
    1974-79 Mathematikstudium in Jena
    1984 Promotion bei Prof. H. Triebel
    1992 Habilitation an der FSU Jena
    1993 Ernennung zum Privatdozenten an der FSU Jena
    2000 Ernennung zum apl. Professor an der FSU Jena

    Familie Sickel (zum Vergrößern auf das Bild klicken)


Forschung:     Links


Forschung:     Interessengebiete

  • Dünngitterapproximation, Approximation vom hyperbolischen Kreuz und Funktionenräume mit dominierender gemischter Ableitung
  • Regularitaetstheorie elliptischer Differentialgleichungen
  • Funktionenräume (Charakterisierungen, Einbettungen, Spuren)
  • Nichtlineare Abbildungen in Funktionenräumen (Nemytzkij-Operatoren, Anwendungen auf nichtlineare PDE)
  • Punktweise Multiplikatoren für Funktionenräume und deren Anwendungen auf PDE
  • Atome und Wavelets
  • Publikationsliste (Auswahl)
  • Lecture Notes in Mathematics Vol. 2005 (2010)


Herausgeber-Aktivitäten: